Die richtige Extensions Pflege

pflege

Die richtige Pflege macht den Unterschied

Auf die richtige Pflege zu achten ist unvermeidbar, um deine Tape in Extensions lange gesund und gut aussehen zu lassen.

Grundsätzlich können Echthaar Extensions wie normales Haar behandelt werden, jedoch macht sorgfältige Pflege oft den Unterschied zwischen langer und kurzer Lebensdauer.

Kann ich Shampoo und Conditioner aus der Drogerie benutzen?

Nein, empfohlen wird ein extra für Extensions angefertigtes, hochwertiges Shampoo mit zugehörigem Conditioner, dass die Haare lange gesund und glänzend aussehen lässt.

Kann ich eine normale Bürste verwenden?

Der Mythos, dass 100 Bürstenstriche am Tag für glänzendes Haar sorgen gilt längst als überholt.
Leider sind viele günstige Buersten sehr schädlich, sowohl für Echthaar als auch Extensions. Oft brechen Haare beim Kämmen ab.
Es wird unbedingt geraten, eine hochwertige Bürste ohne Schweiß- oder Klebenähte zu verwenden.

Kann ich im Meer oder Pool schwimmen?

Ja, das ist gar kein Problem. Jedoch solltest du die Haare vorher flechten und nach dem Schwimmen schnellstmöglich mit Leitungswasser auswaschen.

Kann ich meine Haare färben?

Ja, auch das ist möglich wenn du Echthaar Extensions benutzt. Sie können wir dein normales Haar gefärbt werden. Jedoch: manche Extensions, besonders blonde, wurden vor dem Verkauf oft chemisch mit Silikonen behandelt. Das kann das Farbergebnis beeinflussen oder dazu führen, dass die Farbe gar nicht erst angenommen wird. Es ist besser, hier einen Profi ans Werk zu lassen.

Kann ich Glätteisen und Föhn verwenden?

Ja, du kannst alles machen was du auch mit deinen echten Haaren machen wuerdest. Jedoch solltest du darauf achten, es nicht allzu regelmässig zu tun, da es für deine Haare ebenso schädlich ist wie für Extensions.

Kann ich Sport machen?

Auch das ist kein Problem, die Tape Extensions sind praktisch unsichtbar und können zu einem Pferdeschwanz gebunden werden.

Weitere Tipps und Tricks zur Pflege

    1. Achte darauf, alle 2 Monate deine Extensions rauszunehmen und wieder hoch zu setzen.
      Das geht ganz einfach mit einem speziellen Lösemittel.
      Du kannst deine Extensions wieder verwenden. Tausche nur deine PU Streifen gegen frische aus und wiederhole das einkleben.
    2. Wichtig: Nicht mit nassen Haaren schlafen gehen! Sie können sonst verknoten.
    3. Flechte deine Haare auch beim schlafen. So können sie nicht verknoten und du hast am Morgen hübsche Wellen 🙂

 

Du hättest gern lange Haare?

Sei dabei und erhalte die besten Schnäppchen per Mail.

I agree to have my personal information transfered to MailChimp ( more information )

Kein Spam. Indianerehrenwort.